Novum beim BVS – Der virtuelle Badminton-Stammtisch

Auf der Sitzung des Spielerrates am 05.05.2021 kam die Idee eines Badminton-Stammtischs in digitaler Form auf. Ziel dieses Stammtischs soll es sein, eine gelebte Vereinskultur, die coronabedingt in den letzten Monaten zurückging, zu reanimieren und gemeinsam neue Zielsetzungen zu erarbeiten und erreichen.

Der Stammtisch soll dabei Raum bieten aktiv zu werden und eigene Ideen im BVS umzusetzen, er soll eine Plattform des Erfahrungsaustauschs werden sowie die Möglichkeit gewähren, konstruktive Kritik zu äußern.

Zu diesem virtuellen Stammtisch sind alle Mitglieder des BVS recht herzlich eingeladen. Bei Interesse wird jedoch um eine Voranmeldung gebeten, um die Online-Sitzung bestmöglich vorbereiten zu können. Hierfür genügt eine kurze E-Mail an die Pressewartin (presse@bvsachsen.de)

Die erste Auflage soll am 26.05.2021 von 19 Uhr bis 20 Uhr auf der Online-Plattform BigBlueButton (BBB) stattfinden. Die erste Sitzung steht dabei unter dem Motto „Das Ende der Corona-Pandemie – Wie geht es jetzt mit meinem Verein weiter?“.

Damit ein möglichst reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann, wird gebeten sich bereits im Voraus mit den Richtlinien von BBB sowie dem Online-Knigge auseinanderzusetzen.

Bei Fragen und Unklarheiten steht selbstverständlich der Spielerrat (spielerrat@bvsachsen.de) sowie der Sportwart (sportwart@bvsachsen.de) zur Verfügung.

Also schaut am 26.05.2021 vorbei, denn eines steht fest: „Wenn wir uns einig sind, gibt es wenig, was wir nicht können. Wenn wir uns uneins sind, gibt es wenig, was wir können“ (John F. Kennedy).

Online-Knigge:

  1. zunächst Mikrofon und Kamera ausschalten
  2. bei Wortmeldungen können Mikrofon und Kamera eingeschalten werden
  3. Teilnehmer*innen tragen im Namensfeld ihren Vor- und Zunamen ein
  4. bei Wortmeldungen zuerst im Chat melden oder Handmeldung per Status anzeigen
  5. respektvoller Umgang miteinander

Eure Paula-Elisabeth Nitschke

Pressewartin